Willkommen!
Erleben Sie diesen
besonderen Ort in 360°

In naturbelassener Umgebung, vereint mit seinen Lieben ist für viele Menschen eine würdevolle Art Abschied zu nehmen.

Im Franziskus Urnenhain ist es erstmals in Österreich möglich, in einem Buchenwald zusammen mit seinem Tier die letzte Ruhe zu finden.

Die Beisetzung erfolgt in biologisch abbaubaren Urnen durch den Bestatter Ihrer Wahl.

Bei dem Bestatter Ihres Vertrauens oder bei einem Notar sollten Sie in einem Nachlass  diesen Wunsch hinterlegen.

Das Tierkrematorium Lebring Pusnik – Reininger GmbH übernimmt die Beisetzung der Tiere.

Die Grabpflege übernimmt die Natur.

Preise

Mit dem Kauf einer Ruhestätte erwerben Sie ein nicht übertragbares Nutzungsrecht bis zum 31.12.2116 ohne Folgekosten

Vorsorge

In dem Verein „Regenbogenbrücke“   Bestattungsvorsorge für Tiere können Sie auch für den Erwerb einer Ruhestätte ansparen.

Die „Regenbogenbrücke“ wurde zusammen mit dem Tierkrematorium Lebring ins Leben gerufen und hat den Zweck, schon zu Lebzeiten für sich und sein  Tier vorzusorgen.

Die Höhe und Regelmäßigkeit des Ansparbetrages ist frei wählbar.

Anfahrt

Anfahrtsplan Lannach – St. Josef/Weststmk.

Im Gedenken

Cleo
Rocky
Murli
Maxi
Pauli
Herbie
Joschi
Laura
Gina
Snoopy
Nike
Luigi
Aron
Jimmy
Jonny

Unsere Partner

Kontakt

Reininger Verwaltungs OG 
8503 St. Josef – Oisnitz 

Büro: Kärtnerstraße 419a. 8054 Graz

Mobil: 0664 / 220 53 28
Mobil: 0699 / 116 244 79
info@franziskus-urnenhain.at